Animationswanderungen mit dem Schwarzen Müller

Wanderwege rund um Schwarzkollm (klick hier für die Wanderkarte)

Schwarzkollm
Rund um die schwarzen Colmen

Ein schönes Dorf in Sachsen und Träger der entsprechenden Goldmedaille im Bundeswettbewerb bietet mit seinen ausgedehnten Wäldern viele Möglichkeiten zu Wanderungen. Die Landschaft, noch vor 150 Jahren mit großen Kiefernwäldern bedeckt, hat sich grundlegend geändert. Geblieben ist der bescheidene Charme eines partiellen Naherholungsgebietes.

Bei bewusstem Betrachten der Natur findet das Auge wunderschöne Ecken deren Bild jeder genießen kann. Es müssen nicht immer hohe Gebirge oder weite Seen in der Ferne sein. Gute Erholung und Entspannung liegen oft sehr nah, sparen Zeit und schonen den persönlichen Finanzhaushalt.

Kubitzberg, Mittelberg und Petzerberg bieten Besuchern reizvolle Überblicke und Pfade zur Bewegung, durch Laufen oder Radfahren an frischer Luft, je nach Bedürfnis oder Möglichkeit.

Das Zentrum dieser vier Rundwege die auch individuell abweichend gestaltet werden können, ist der Kammweg über diese drei genannten Hügel südwestlich von Schwarzkollm bis zum Petzerberg. Sie bieten einen guten Überblick und Eindruck von den ausgedehnten Kiefernwäldern um den Ort.

 

Bussfahrten/ Familienfeiern / Wanderungen / geführte Radwanderungen /

Moderation für Bühnenveranstaltungen bei Hof-, Dorf- und Stadtfesten